Full-Stack Developer

Vollzeit-Position in Den Haag, Niederlande

Privacy Company hilft Unternehmen, das Problem der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zu lösen, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, das Bewusstsein für den Datenschutz in Reichweite derjenigen zu bringen, die keine Experten oder Anwälte sind. Wir haben eine Web-Anwendung, Privacy Nexus, entwickelt, die einen sehr praxisorientierten Ansatz zur Umsetzung dieses Ziels bietet und die entwickelt wurde, um das Datenschutzmanagement einfacher, effizienter und unterhaltsamer zu gestalten.

Das Entwicklungsteam besteht derzeit aus drei Entwicklern und einem Designer, und wir sind auf der Suche nach einem neuen Entwickler, der uns helfen kann, das Produkt weiter auszubauen. Angesichts der geringen Größe des Teams gibt es unzählige Möglichkeiten, sowohl das Produkt als auch unsere interne Kultur zu beeinflussen.

Unser idealer Kollege teilt unsere Leidenschaft für das Schreiben von sauberem und modularem Code, genießt (oder ist zumindest daran interessiert) funktionale Programmierung und schreibt seit Jahren Code aus Spaß. Unser Technologie-Stack der Wahl ist Clojure für das Backend und ClojureScript für das Frontend (mit React). Wir finden, dass Clojure's Einfachheit, Unveränderlichkeit und Datenerster Ansatz zu einem klareren Code führt, der leicht zu erklären und zu testen ist. Im Gegensatz dazu sind wir keine Fans von OOP, XML und Design Patterns.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Erfahrung mit Clojure ist erforderlich.
  • Wenn Sie jedoch neu bei Clojure sind, aber über umfangreiche Erfahrungen mit der Frontend-Entwicklung verfügen, eine Affinität zu UX haben und bereit sind zu lernen, geht das für uns auch.
  • Erfahrungen mit anderen funktionalen Programmiersprachen (wie Haskell, Common Lisp, Erlang, etc.) sind immer willkommen.
  • Sie sind in der Lage, Frontend-Schnittstellen ohne explizite Designanweisungen zu entwickeln.
  • Sie verstehen die Anforderungen der Praxis, streben aber dennoch danach, die Dinge richtig zu machen.
  • Sie kümmern sich darum, Probleme an der Wurzel zu packen und zu verstehen - mit all der Aufmerksamkeit und Hingabe, die das erfordert.
  • Sie sind ein "Full-Stack"-Entwickler: Sie arbeiten gerne an Datenbankabfragen und Backend-Code, an der Feinabstimmung von CSS und der Entwicklung von React-Komponenten.
  • Sie sind mit Kommandozeilen-Tools vertraut: Sie kennen sich mit git, bash/zsh/etc, grep (und vielleicht, warum nicht, dem gelegentlichen Perl-Einzeiler) aus.
  • Sie arbeiten gerne mit einer Datenbank ohne ORM.
  • Formale Informatikausbildung ist keine strenge Anforderung, relevante Ausbildung kann ein Plus sein, aber wir sind mehr daran interessiert, was Sie aufgebaut haben, als an dem, was Sie gelernt haben.

Was wir bieten

  • Ein herausforderndes, unterhaltsames Umfeld mit viel Autonomie und Eigenverantwortung.
  • Keine Hierarchien oder Projektmanager (wir bevorzugen die Selbstorganisation).
  • Flexibilität darüber, wann und wo Sie arbeiten (dies ist jedoch keine volle Home-Office-Position, Sie sollten mindestens 1 Tag / Woche im Büro bei uns verbringen).
  • Sie können wählen, ob Sie einen Mac- oder Linux-Laptop (oder Windows, aber warum?) wünschen.
  • Gehalt entsprechend Ihrer Erfahrungen (32-40 Stunden/Woche).
  • Eine langfristige Anstellung wird angestrebt.

Gefällt Ihnen, was Sie hier lesen? Schicken Sie uns eine E-Mail an developers@privacycompany.eu. Wenn Sie sich für die Stelle bewerben möchten, senden Sie uns bitte Ihren Lebenslauf zusammen mit einem Link zu Ihrem Github / GitLab / Bitbucket-Profil (oder einfach einem von Ihnen bearbeiteten Code).