Anfragen von Betroffenen       

Registrieren und verwalten Sie alle Anfragen von Betroffenen an einem Ort.

Die DSGVO garantiert betroffenen Personen mehr Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten. Die Artikel 15-18 sowie 19-22 nennen insgesamt sieben spezifische Rechte, die eine betroffene Person ausüben kann, um beispielsweise personenbezogene Daten zu korrigieren oder zu löschen. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche muss diese Rechte respektieren und ist daher verpflichtet, auf Anfragen von Betroffenen zu reagieren. Mit Privacy Nexus können Sie alle diese Anfragen an einem Ort registrieren und deren Fortschritt verfolgen.

Erfassen und aktualisieren Sie mühelos Anfragen von Datensubjekten.

Mit diesem Modul bietet Privacy Nexus einen übersichtlichen Workflow, um alle Anfragen von Betroffenen zu bearbeiten, die in Ihrer Organisation eingehen. Registrieren Sie die Anfragen mit einem einfachen Fragebogen und verfolgen Sie deren Fortschritt, indem für jede anfallende Aufgabe einen Status vergeben. Privacy Nexus ermöglicht es Ihnen, alle eingehenden Anfragen einfach nach dem entsprechenden Recht der betroffenen Person zu kategorisieren, Notizen zu machen während Sie die Anfrage bearbeiten, und schließlich einen Überblick auf dem Dashboard zu erhalten, um auf einen Blick zu sehen, wie viele Anfragen Sie im Laufe der Zeit erhalten haben. Behalten Sie den Überblick über Anfragen von Betroffenen und weisen Sie der Datenschutzbehörde die Einhaltung der DSGVO mit Privacy Nexus nach!

Sehen Sie sich auch unsere anderen Module an: